Klinische Studien

Fortschritte in der Medizin basieren auf den Ergebnissen aus klinischen Studien. Wir bieten interessierten Patienten die Teilnahme an ausgewählten, sinnvoll und innovativ erscheinenden Studien an.

Derzeit gibt es Studien

  1. zur Behandlung von Patienten mit Parkinson-Syndromen
  2. zur Behandlung von Patienten mit schubförmig verlaufender Multipler Sklerose

Bei Interesse sprechen Sie uns bitte an, wir informieren Sie gerne!

Alle bei uns zum Einsatz kommenden Medikamente haben sich in vorherigen Studien (sogenannte Phase 1 und Phase 2 Studien) als sicher erwiesen und dabei Anlass zur Erwartung guter therapeutischer Ergebnisse gegeben. Wir beteiligen uns an den Phase 3 Studien, an denen nur Zentren mit hoher Spezialisierung und entsprechender Ausstattung (Kliniken, ausgewählte Praxen) teilnehmen können. Alle beteiligten medizinischen Fachkräfte verfügen über eine spezielle Qualifizierung. Alle Studien unterliegen den Grundsätzen der Good Clinical Practice (GCP), alle unsere Mitarbeiter werden dazu regelmäßig geschult (GCP Zertifikat der Verpflichtung zur gewissenhaften klinischen Arbeit).

 

 

Aktuelle Parkinson-Studie

Studie P2B001/003 | Pharma Two B LTD

Wurde bei Ihnen kürzlich die Parkinson-Krankheit diagnostiziert?

Falls das so ist, kommt für Sie möglicherweise die Teilnahme an einer klinischen Studie infrage, welche die Sicherheit und Wirksamkeit eines Prüfpräparats zur Behandlung von Parkinson- Symptomen untersucht.

Das Prüfpräparat besteht aus einer Kombination von zwei niedrig dosierten Medikamenten, die derzeit zur Behandlung der Parkinson-Krankheit zugelassen sind.

Die Studienteilnahme beinhaltet die einmal tägliche Einnahme der Prüfpräparate und die Wahrnehmung von 7 Besuchsterminen im Prüfzentrum und wird einen Zeitraum von etwa 14 bis 18 Wochen umfassen.

Stellen Sie fest, ob die Teilnahme an der klinischen Studie für Sie infrage kommen könnte:

  • Bei Ihnen wurde kürzlich die Parkinson-Krankheit diagnostiziert.
  • Ihr Alter beträgt zwischen 35 und 80 Jahren.
  • Sie haben seit mehr als 4 Wochen kein anderes Parkinson-Medikament angewendet.

Studienteilnehmer, welche die Einschlusskriterien erfüllen, erhalten kostenlos:

  • Das/die Prüfpräparat/e
  • Medizinische Versorgung im Rahmen der Studie durch Spezialisten, welche die Parkinson-Krankheit erforschen
  • Körperliche und andere medizinische Untersuchungen
  • Labortests

Wenn Sie an einer Teilnahme interessiert sind und mehr darüber wissen wollen, wenden Sie sich bitte an:

Neurologie Berlin
Schloßstraße 29
12163 Berlin-Steglitz

Leitender Prüfarzt: Dr. med. Reinhard Ehret
Studienkoordinatorin: Ines Friedrich
Telefon-Nr. der Studienkoordinatorin: 030-7908850
E-Mail-Adresse der Studienkoordinatorin: E-Mail

Besuchen Sie auch die Website www.pharma2b.com

Wir sind für Sie da:

Gemeinschaftspraxis
Dr. Reinhard Ehret
Dr. Wolfram von Pannwitz, MBA

Tel.: 030-7908850

Termin-/Rückrufservice

Online-Terminvergabe

Bitte beachten Sie, dass wir eine Terminvereinbarung benötigen.

Sie sind Patientin/Patient und haben ein Anliegen: Nutzen Sie bitte ebenfalls die genannten Telefonnummern oder nutzen Sie unseren Service.